Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Ihre Heizungsfirma rund um das Thema Wärme!

Ihre Heizungsfirma in Köln

Heizungswartung, -reparatur oder -modernisierung. Alles aus einer Hand

Die Heizung ist besonders im Winter essentiell wichtig, denn sie sorgt für eine optimale Wärme an kalten Tagen. In einigen Haushalten ist es jedoch der Fall, dass durch veraltete Systeme nur eine unzureichende Leistung erbracht wird. Wir als Heizungsfirma sagen, dass entspricht nicht den heutigen Standards und führt somit durch einen hohen Energieverbrauch zu einem Kostenfaktor.

Als Heizungsfirma bieten wir von der heinen GmbH in Köln unseren Kunden seit vielen Jahren eine umfassende Beratung zum Thema Heizung sowie fachkundige Servicebetreuung, die damit zusammenhängt. Dabei ist es ganz gleich, ob unsere Kunden eine Öl- oder Gasheizung haben oder haben möchten. Unsere Fachleute verfügen über langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Fachwissen.

Leistungsüberblick unserer Heizungsfirma:

  • Detaillierter Energiecheck (E-Check)
  • Bedarfsanalyse & Planung 
  • Umfassende Kostenprognose 
  • Ein- & Ausbau mit Recycling 
  • Heizung Wartung 
  • Heizung Reparatur
  • Modernisierung der Heizungsanlage
  • Neuinstallation einer Anlage
  • 24-Stunden-Notdienst

Welche Heizungen gibt es?

Zu unserem Leistungsspektrum als Heizungsfirma zählt auch die umfangreiche Beratung zu den unterschiedlichen Heizungssystemen. Jedes System besitzt andere Vor- sowie Nachteile und ist daher für Ihre Bedürfnisse mehr oder weniger geeignet. Doch welche Heizungen gibt es eigentlich?

1. Ölheizung
2. Gasheizung
3. Solartechnik 
4. Pelletheizung
5. Wärmepumpe 
6. Hybride Wärmeerzeugung

Hände an der Heizung wärmen - Beratung durch heinen, die Heizungsfirma in Köln

1. Ölheizung

Moderne Hightech-Ölheizungen erreichen viel niedrigerer CO2-Emissionen als verbaute Altanlagen. Sie reduzieren den Schadstoffausstoß deutlich und bieten eine hohe Wirtschaftlichkeit sowie einen verringerten Energieverbrauch. Ein Grund dafür ist der Einsatz von schwefelarmen Heizöl oder die Beimischung von Rapsöl. Zudem können Ölheizungen bei entsprechenden Voraussetzungen optimal mit einer Solarheizung kombiniert werden.

Durch die Modernisierung Ihrer alten Ölheizung erschließen sich Einsparpotentiale in einer Größenordnung von 30-40 %. Die Kosten der Modernisierung amortisieren sich in der Regel innerhalb eines Zeitraums von ca. 10 Jahren. Ob eine Voll- oder Teilmodernisierung vorgenommen werden soll, entscheidet häufig das vorhandene Budget. Jedoch lässt sich bereits mit einem mäßigen finanziellen Aufwand der Energieverbrauch und die CO2-Emission um bis zu 10% senken. Da wir häufig auf bereits bestehende haustechnische Infrastrukturen zurückgreifen können, können die Kosten für den Einbau des neuen Öl-Brennwertgerätes in vielen Fällen gesenkt werden. Unsere Heizungsfirma berät Sie sehr gerne in allen Angelegenheiten.

Selbstverständlich achten wir nicht nur auf die Anschaffungskosten, sondern auch auf die laufenden monatlichen Kosten für Instandhaltung, Heizung und Wartung. Ölheizungen müssen einmal im Jahr einer Wartung unterzogen werden, da Verbrennungsrückstände zu Verschmutzungen führen und somit die Betriebsbedingungen beeinflussen. Kommen Sie dazu gerne auch auf uns zu. Die jährliche Wartung ist in unserem Leistungsportfolio enthalten.

2. Gasheizung

Gasheizungen sind unser Spezialgebiet. Wir als Heizungsfirma stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie auf eine mit Erdgas betriebene Heizung umstellen möchten. Eine Modernisierung lohnt sich bei einer Gasheizung immer. Wer heutzutage noch mit veralteten Heizungssystemen der 70er und 80er Jahre heizt, hat ein deutliches Optimierungspotenzial. Alte und überholte Anlagen sind nicht nur sehr wartungsintensiv, sie führen auch zu höheren Reparaturkosten. Die energetische Modernisierung Ihrer Gasheizung reduziert daher deutlich die laufenden Kosten sowie den Energieverbrauch. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Investitionen in Modernisierungsmaßnahmen den Marktwert Ihrer Immobilie steigern.

Eine Gasheizung ist hohen Temperaturen, Druck und mechanischem Verschleiß unterworfen. Um die Energieeffizienz der Heizanlage konstant zu halten, sollten Sie regelmäßig die Heizung warten lassen. Bei korrekten Wartung der Heizung minimiert sich die Gefahr von tragischen Gas- oder Kohlenmonoxid-Unfällen. Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen und daher empfehlen wir als Heizungsfirma neben einer konstanten Reinigung und Kontrolle aller Bauteile, eine professionelle Abgasmessung. Außerdem testen wir bei jeder Wartung, ob sich Ihr Gerät bei einem Abgasrückstau korrekt abschaltet. Alle Arbeitsschritte der Heizungswartung dokumentieren wir für Sie ausführlich. Sollte mit Ihrer Heizung jedoch wirklich mal etwas nicht stimmen, zögern Sie bitte keine Sekunde, uns zu kontaktieren. Für Notfälle steht Ihnen gerne unser 24-Stunden-Notdienst zur Verfügung.

Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch in Köln, welche Optionen zur Verfügung stehen und für Ihren Zweck geeignet sind. Natürlich berücksichtigen wir auch gegebene Förderungsmöglichkeiten für Erdgasanlagen. Uns als Heizungsfirma in Köln liegt es am Herzen, das Optimum für Sie herauszuholen.

3. Solartechnik

Solartechnik bietet den neusten Komfort. Ein warmes Wohnzimmer ist ein Wohlfühlort für den Winter. Betrachtet man aber die steigenden Heizkosten, so wird es zunehmend ein teurer Luxus. Grund dafür ist, dass sich die fossilen Energieträger Kohle, Öl und Gas, die traditionell für Heizungsanlagen genutzt werden, verteuern. Eine clevere und zukunftsorientierte Alternative ist die Nutzung von regenerativer Energien. Das Sonnenlicht spielt hier ein großes Thema, denn dieses kann man zur Stromerzeugung nutzen. Moderne Solaranlagen sind technisch ausgereift und wirtschaftlich effizient. In diesen Systemen lässt sich ein Wärmetauscher, der Sonnenenergie in Wärme wandelt, problemlos integrieren. Je nach aktueller Sonneneinstrahlung und Bautyp wird dadurch das Wasser erwärmt oder die Heizung unterstützt. Im Jahresverlauf sind somit erhebliche Einsparungen im Vergleich zu konventioneller Heiztechnik möglich. Durch den technischen Fortschritt ist die Nutzung von Solartechnik bereits bei bewölktem Himmel effizient. Der Mythos, dass Solarenergie nur im Süden eingesetzt werde kann, ist damit hinfällig.

Solarenergie gehört zu den sauberen und regenerativen Energieformen. Sie ist unbegrenzt verfügbar und unerschöpflich. Für den Umwelt- und Klimaschutz ist diese Art der Energie daher von großer Bedeutung.

Besuchen Sie uns in Köln und lassen Sie sich von uns als fachkompetenter Heizungsinstallateur beraten.

4. Pelletheizung

Pelletheizung ist das Umweltplus! Wenn Sie umweltschonend heizen möchten, sind Sie mit einer modernen Pelletheizung bestens beraten. Pellets verbrennen energetisch effizient und sind fast CO2-neutral. Sie bestehen aus dem nachwachsenden und damit CO2-neutralen Rohstoff Holz und werden aus Holzabfällen wie Hackschnitzel, Hobel- oder Sägespänen hergestellt. Folglich ist eine Pelletheizung aus ökologischer Sicht die bessere Alternative zu fossilen Brennstoffen.

Durch moderne Pelletheizungen kann ein Wirkungsgrad von über 90% erreicht werden, vorausgesetzt die Bestandteile Ihrer Heizung sind perfekt aufeinander abgestimmt. Pelletkessel sind je nach Fabrikat recht kompakt und nehmen nicht mehr Platz ein als zum Beispiel der bisher verwendete Öltank. Jedoch sollten ca. 5 Quadratmeter für die Lagerung der Pellets eingeplant werden.

Moderne Pelletheizungen funktionieren weitgehend automatisch. Dennoch sollte darauf geachtet werden, dass einmal im Jahr eine Wartung der Heizung durchgeführt wird. Sie verlängern damit nicht nur die Lebensdauer, sondern profitieren zudem von einer Einsparung beim Brennstoff. Als kompetente Heizungsfirma stellen wir sicher, dass Ihre Pelletheizung einwandfrei funktioniert und kontrollieren die Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte sowie die Sicherheitseinrichtungen.

Die für Pellets anfallenden Kosten sind im Vergleich zu den großen Schwankungen bei Öl und Gas konstant. Das Heizen bietet Ihnen somit ein hohes Maß an finanzieller Verlässlichkeit. Als Besitzer einer Pelletheizung profitieren Sie von einem effizienten und intelligentem Heizsystem. Wir beraten Sie gerne in unserer Heizungsfirma in Köln zu allen möglichen Varianten.

5. Wärmepumpe

Wärmepumpen gelten als clevere und kostengünstige Ergänzung zu herkömmlichen Heizungstypen. Sie greifen auf ein kälteres Wärmereservoire zurück um die Wohnung oder das Wasser zu heizen. Der Name Wärmepumpe stammt somit von der Eigenschaft, Wärme gegen die natürliche Fließrichtung zu pumpen, also „von kalt nach warm“.

In der Anschaffung sind Wärmepumpen ausgesprochen preiswert. Besonders der Einstieg mit einer Luftwärmepumpe ist sehr einfach und nicht übermäßig kostenintensiv. Das Pumpsystem ersetzt jedoch nicht vollständig die herkömmliche Heizung, denn im Winter sind Sie auf deren Unterstützung noch angewiesen. Durch die von einer Pumpe erzeugte Wärme können die Kosten für die eigentliche Heizung jedoch wirksam reduziert werden.

Wer ausschließlich mit der Wärmepumpe heizen und Wasser erwärmen möchte, muss ein wenig mehr Aufwand betreiben. Meist wird zu diesem Zweck die über das gesamte Jahr konstante Wärme des Grundwassers angezapft, wozu Brunnen gebohrt werden müssen. Alternativ kann die Wärme des tieferen frostfreien Erdreichs genutzt werden. Dazu ist es erforderlich, unterirdische Rohre zu verlegen, in denen Wasser das Erdreich durchströmt.

Wärmepumpen sind im Wartungsaufwand sehr gering und können sogar als wartungsfrei angesehen werden. Dieses Heizsystem lohnt sich doppelt: wirtschaftlich wie ökologisch.

Wir geben Ihnen gerne eine umfangreiche Auskunft und Beratung zum Thema Wärmepumpe in unserer Heizungsfirma in Köln.

6. Hybride Wärmeerzeugung

Hybride Wärmeerzeugung gilt als zukunftsträchtige Technologie, die insbesondere in ölbeheizten Gebäuden zunehmend zum Einsatz kommt. Auf hybride Wärmeerzeugung ausgelegte Heizungen verfügen über einen Pufferspeicher, der aus erneuerbaren Energien erzeugte Wärme speichert. Wenn der Energiebedarf durch diese nicht gedeckt werden kann, greift das System auf eine Versorgung durch Heizöl zurück. Auf die Weise wird ein intelligenter Mix aus Versorgungssicherheit, ökonomischer Effizienz und umweltfreundlichem Heizen ermöglicht.

Ganz nach der preislichen Situation auf dem Energiemarkt können Sie sich immer sicher sein, nicht von kostenintensiven Schwankungen betroffen zu sein. Das Hybridgerät kann nämlich so eingestellt werden, dass es bei schwankenden Energiepreisen auf das günstigste und effizienteste Betriebssystem zurückgreift. Hat das die hybride Wärmeerzeugung Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne an und lassen Sie sich ausführlich in unserer Heizungsfirma in Köln beraten.




Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin bei Ihrer Heizungsfirma in Köln!

TELEFON 0221 - 95 44 44 0

Mehr erfahren

Weitere Leistungen

Klimatechnik

Mit moderner Lüftungs- und Heizungstechnologie stellen wir sicher, dass in Ihren Räumlichkeiten ein angenehmes Klima herrscht. Unsere DEKRA-zertifizierten Mitarbeiter sind auf die Inbetriebnahme, Wartung und Entsorgung von Kältesystemen spezialisiert.

Mehr erfahren

Sanitär

Neben der Planung und Installation Ihres Traumbades bieten wir eine vollständige Badsanierung inklusive Trockenbau- und Fliesenarbeiten an. Diesbezüglich lassen Ihnen unsere Mitarbeiter im Vorfeld gerne eine kostenlose Beratung zukommen.

Mehr erfahren

Elektrotechnik

Seit 2018 übernehmen wir Elektroinstallationen für private und gewerbliche Kunden. Mit umfangreichen E-Checks sorgen wir in Ihren Räumlichkeiten für Sicherheit und ökonomische Effizienz.

Mehr erfahren

Unsere Mitgliedschaften